Ostern: ein Fest für klein und groß!

Aktualisiert: Apr 7

An Ostern kommt der Osterhase und bringt die Ostereier. Aber warum gerade ein Hase?

Osterhase

So ganz genau weiß niemand, woher das Bild des Osterhasen kommt. Manche sagen, er sei ein Symbol für Leben und Wiedergeburt. Andere glauben, ein aus der Form geratenes Osterbrot habe den Hasen zum Ostersymbol werden lassen – weil das Brot aussah wie Meister Lampe mit seinen langen Ohren. Seine Eier legt der Osterhase in das Osternest, entweder zuhause in der Wohnung oder draußen in der Natur. Es besteht aus Stroh, Zweigen, Gras oder Moos und soll dem Osterhasen zeigen, wohin er seine Gaben legen kann. Übrigens: Das Osterei ist viel älter als das Christentum und stammt noch aus heidnischer Zeit. Nicht nur für Kinder ist das Osterfest ein Höhepunkt des Jahres. Auch Erwachsene freuen sich darauf – denn rund um die Osterzeit erwacht die Natur zu neuem Leben und begeistert uns mit vielen Farben.

Osterarrangement

So leuchtet zum Beispiel die Osterglocke entweder in weiß oder gelb – ein unverzichtbarer Bestandteil für jede Osterdekoration. Man kann sie in Töpfen überall in Haus und Garten platzieren oder direkt ins Beet pflanzen. Osterglocken machen sich aber auch besonders gut in Körben oder Weidenkränzen, wo sie in Kombination mit Moos, Zweigen und anderen Pflanzen zu einem echten Hingucker werden. Neben der Osterglocke können aber auch Hyazinthen oder Tulpen im Topf oder im Beet für Frühlingsstimmung sorgen.

Osterkaktus

Schon allein seines Namens wegen dürfen wir an dieser Stelle auch den Osterkaktus nicht vergessen. Er steuert je nach Sorte rote, weiße orangene oder pinkfarbene Blüten zu unserer Osterdekoration bei.


Wen also angesichts des nahenden Frühlings zur Osterzeit die Lust am Pflanzen und Gärtnern packt, hat bereits eine recht große Auswahl an Möglichkeiten. Und kann sich selbst etwas Gutes tun: Gerade in dieser schweren Corona-Zeit kann die Arbeit in und mit der Natur für willkommene Abwechslung


sorgen und der Seele ein wenig Luft verschaffen – am besten, wenn man sich dem kreativen Hobby gemeinsam mit Gleichgesinnten hingibt.

Und wer nicht den sprichwörtlichen „grünen Daumen“ hat, kann Wohnung und Garten ganz einfach mit fertigen Oster-Arrangements vom Gärtner verschönern.

Schauen Sie doch einfach in unseren Online-Shop, wo wir Ihnen neben allen Zutaten fürs Selbermachen auch perfekte Oster-Dekorationen vom Profi anbieten.


Übrigens: Mit einem Abonnement von uns können Sie sich regelmäßig die Natur nach Hause holen – damit Sie nicht nur zur Osterzeit von Blüten umgeben sind.


Wir sagen wie immer:

Kommen Sie zu uns und lassen Sie sich inspirieren. Erleben Sie DreamPlant mit allen Sinnen! Wir beraten Sie hierzu gerne mit unserer ganzen kreativen Schaffenskraft und Stilsicherheit für die ganz besonderen Momente im Leben.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon. Rufen Sie uns an, gerne sind wir für Sie da. Wir freuen uns auf Sie und bleiben Sie vor allem eines: Gesund.

Wir sind Ihr Partner für Begrünungen

Auf unserer Ratgeberseite verraten wir Ihnen für die knifflige und anspruchsvolle Pflanzenpflege ausgewählte Tipps und Tricks unserer Gärtner. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns weiterhin auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und stehen Ihnen sehr gerne telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 7.45 Uhr und 17.15 Uhr unter der Nummer 044 260 73 10 zur Verfügung.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Öffnungszeiten:
 
Montag - Freitag
07.45 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 17.15 Uhr
 
Telefon: 044 260 73 10
Mail: info (at) dreamplant.ch

Postadresse:
DreamPlant GmbH
Püntenhofstrasse 4
8425 Oberembrach

Gärtnerei im Tobelhof
Tobelhofstrasse 209
8044 Zürich